Blog

Sapphire bringt seine Radeon RX 570 Blockchain mit 16 GB GDDR5-Speicher auf den Markt

Wie wir erwartet hatten, Saphir-Technologie k├╝ndigte den Start von eine Radeon RX 570 mit 16 GB GDDR5-Speicher, die RX 570 Blockchain, die, wie der Name schon sagt, mehr als ein Jahr zu sp├Ąt ist, da sie f├╝r Cryptocurrency Miner in einer Zeit gedacht ist, in der das Mining mit GPUs nicht rentabel ist und in der viele M├╝nzen abgewertet wurden, bis sie praktisch verloren gingen Wert.

Radeon RX 570 Blockchain

Obwohl das Unternehmen auf Bergleute ausgerichtet ist, empfiehlt es nur die Verwendung auf der GRIN-Plattform, in der Lage zu sein, Cuckatoo 32+ mit einem Treiber-Update (zus├Ątzlich zu Cuckaroo 29+ und Cuckatoo 31+) abzubauen und verschiedene Blockchain-Algorithmen zu unterst├╝tzen. Ansonsten handelt es sich um eine regul├Ąre Radeon RX 570, die sich in ein Polaris 20-Silizium mit ├╝bersetzt 2048 Stream-Prozessoren zusammen zum 16 GB GDDR5-Speicher mit einer Speicherschnittstelle, die eine Bandbreite von 224 GB / s und wird ├╝ber einen 8-poligen PCIe-Anschluss mit Strom versorgt.

Die 16 GB Speicher wurden dann implementiert F├╝gen Sie einen Vorteil gegen├╝ber ASICs hinzu Zu glauben, dass die Algorithmen noch mehr Speicher ben├Âtigen w├╝rden, um die ASICs einzuschr├Ąnken, und diese GPU als einen gro├čartigen Kandidaten zu betrachten, aber da der Markt f├╝r Kryptow├Ąhrungen tot ist, spielt das keine Rolle mehr, bis zu dem Punkt, dass das Unternehmen seinen Preis nicht bekannt gab.

Publicaciones relacionadas

Bot├│n volver arriba

Ad Blocker erkannt

Sie m├╝ssen den AD BLOCKER entfernen, um unsere Website weiterhin nutzen zu k├Ânnen. DANKE