Wagen

Laut KUO-Analyst ist es f├╝r Touch ID schwierig, zu iPhones zur├╝ckzukehren, obwohl dies nicht unm├Âglich ist

Nach dem R├╝ckzug von Apple von Touch ID auf seinem Flaggschiff mit der Ankunft der iPhones 2017 und das Engagement f├╝r Face ID, im iPhone X, scheint alles darauf hinzudeuten, dass die Gesichtserkennung in diesem Jahr auch die erreichen k├Ânnte iPad.

Anerkennung f├╝r FingerabdruckIn bestimmten Situationen hat es immer noch Vorteile gegen├╝ber Face ID. Die gro├če Frage ist derzeit, ob Touch ID f├╝r die n├Ąchsten iPhone-Starts bereits dauerhaft vergessen ist oder nicht. Der Analyst der Lieferkette Ming-Chi Kuo denke ├╝berhaupt nicht.

Die Touch ID ist der Schl├╝ssel f├╝r die n├Ąchsten Android-Ger├Ąte

In einem neuen ErmittlungKuo, der heute geteilt wird, argumentiert, dass die Technologie f├╝r Fingerabdrucksensoren auf dem Bildschirm, bekannt als ÔÇ×Fingerabdruck auf dem DisplayÔÇť oder ÔÇ×FODÔÇť, wachsen wird 500% im Jahr 2019, da Android-Handys weiterhin verwendet werden adoptieren Die Technologie. Laut Kuo wird Apple Touch ID jedoch bei den n├Ąchsten iPhone-Starts nicht einbeziehen.

Sollte Touch ID erneut eintreffen, m├╝ssten wir noch lange warten

F├╝rs Erste f├╝r das iPhone, das wir n├Ąchste Woche sehen werden, iPhone XS├ťber Touch ID auf dem Bildschirm wurde nichts gemunkelt, obwohl wir bis zum Starttag definitiv keine Zweifel hinterlassen werden.

Der Analyst argumentiert auch, dass die Gesichtserkennungstechnologie von Cupertino Als biometrische Sicherheitsl├Âsung gibt es sehr gute Ergebnisse Ergebnisse In den meisten iPhone und anderen L├Ąndern ist es von guter Qualit├Ąt. Im Gegensatz dazu kommentierte Kuo diese Telefone Android Sie werden dazu dienen, die bereits erw├Ąhnte FOD-Technologie schrittweise zu verbessern.

Schlie├člich sagte der Analyst das f├╝r das Gesagte TechnologieUm das iPhone zu erreichen, sollten sie zun├Ąchst auf einem 100% randlosen Bildschirm arbeiten, um den “Footprint auf dem Bildschirm” problemlos implementieren zu k├Ânnen. Dar├╝ber hinaus betonte der Analyst, dass er fast sicher sei, dass der n├Ąchste Samsung wird diese Technologie enthalten.

Quelle: 9To5Mac

Publicaciones relacionadas

Bot├│n volver arriba

Ad Blocker erkannt

Sie m├╝ssen den AD BLOCKER entfernen, um unsere Website weiterhin nutzen zu k├Ânnen. DANKE