Blog

Der AMD Ryzen Threadripper 5000 h├Ątte ein 16-Kern-Startmodell

1usmus, Wer steht hinter der bekannten Anwendung? Clock Tuner f├╝r AMD Ryzenenth├╝llte ein neues und interessantes Detail ├╝ber zuk├╝nftige Prozessoren AMD Ryzen Threadripper 5000 (Genesis Peak-Plattform), und diese Prozessorfamilie f├╝r den professionellen Einsatz wird ein neues Mitglied im Vergleich zur 3000er-Serie enthalten, was bedeuten w├╝rde, dass insgesamt vier Modelle verf├╝gbar.

47454e4553495320313620434f524553 ├╝bersetzt inGenesis 16 Kerne“von hexadezimal nach ASCII”

AMD Ryzen Threadripper 2990WX 0

Die Castle Peak Familie hatte die Ryzen Threadripper 3990X mit 64 Kernen und 128 Threads ist die Ryzen Threadripper 3970X 32-Core und 64-Thread und die Ryzen Threadripper 3960X mit 24 Kernen und 48 Threads, und w├Ąhrend alle diese Prozessoren einen Nachfolger mit der gleichen Kernkonfiguration haben, aber basierend auf der Mikroarchitektur Zen3Jetzt wissen wir, dass die T├╝ren f├╝r ein m├Âgliches offen sind Ryzen Threadripper 5950X mit einer Konfiguration von 16 Kerne und 32 F├Ąden Wir h├Ątten also eine g├╝nstigere CPU, die im Gegensatz zum AMD Ryzen 9 5950X f├╝r Gamer und Inhaltsersteller hier eine Speicherkonfiguration nutzt Quad Channel zusammen mit einer gr├Â├čeren Anzahl verf├╝gbarer PCI-Express 4.0-Lanes.

Modell Kerne / F├Ąden Grundfrequenz Turbo Freq TDP
AMD Ryzen Threadripper 5000 “Genesis Peak” [Zen3; ┬┐64x l├şneas PCIe 4.0?, DDR4 Quad Channel]
Threadripper 5990X (?) 64N / 128H N / A N / A N / A
Threadripper 5970X (?) 32N / 64H N / A N / A N / A
Threadripper 5960X (?) 24N / 48H N / A N / A N / A
Threadripper 5950X (?) 16N / 32H N / A N / A N / A
AMD Ryzen Threadripper 3000 “Castle Peak” [Zen2; 64x l├şneas PCIe 4.0;┬áDDR4 Quad Channel]
Threadripper 3990X 64N / 128H 2,90 GHz 4,30 GHz 280W
Fadenabrei├čer 3970X 32N / 64H 3,70 GHz 4,50 GHz 280W
Threadripper 3960X 24N / 48H 3,80 GHz 4,50 GHz 280W

via: Videocardz

Publicaciones relacionadas

Bot├│n volver arriba

Ad Blocker erkannt

Sie m├╝ssen den AD BLOCKER entfernen, um unsere Website weiterhin nutzen zu k├Ânnen. DANKE