Wagen

Aktivieren Sie den Dunkelmodus Ihres Mac automatisch

Apple ist mit dem Update auf das MacOS Mojave-Betriebssystem dem Trend gefolgt, f├╝r einige Anwendungen einen dunklen Modus zu erstellen. Obwohl es bereits mit Yosemite ausprobiert wurde, ist es jetzt in Bei den meisten Anwendungen wird der Hintergrund schwarz und der Text wei├č. In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie diesen Modus automatisch aktivieren oder deaktivieren.

Stellen Sie den dunklen Modus mit Automator ein

Der Dunkelmodus auf dem Mac wird im Men├╝ Systemeinstellungen> Desktop und Bildschirmschoner ausgew├Ąhlt. Auf diese Weise wird es dauerhaft ausgew├Ąhlt. Aber Was w├Ąre, wenn ich Ihnen sagen w├╝rde, dass es eine M├Âglichkeit gibt, es zu bestimmten Zeiten und ohne Programme von Drittanbietern automatisch zu aktivieren?

Ich mag den Dunkelmodus tags├╝ber nicht so sehr, aber nachts benutze ich ihn normalerweise, weil ich den Computer bei schlechten Lichtverh├Ąltnissen benutze (um nicht zu st├Âren) und meine Augen weniger m├╝de werden.

Verlieren Sie nicht die Details der folgenden Schritte:

Wir werden mit Automator und der Kalenderanwendung arbeiten. Vergessen Sie jedoch nicht, diese Schritte bei deaktiviertem Dunkelmodus auszuf├╝hren.

Automator

eins.- Wir werden eine neue Anwendung erstellen und wir werden nach der Option suchen, das Erscheinungsbild des Systems zu ├Ąndern, indem wir Folgendes einstellen: Umschalten zwischen hell und dunkel. Wir speichern die generierte Datei XXXX.app in einem Ordner. (Denken Sie daran, wo Sie es aufbewahren)

Automator App f├╝r den Dunkel- / Hellmodus des Mac

W├Ąhlen Sie in Automator, um den Aspekt Hell / Dunkel zu ├Ąndern

Kalender

1.- Wir erstellen einen neuen Kalender und darin ein neues Ereignis (es wird dringend empfohlen, das Ereignis in einen neuen Kalender einzuf├╝gen, nur f├╝r diese oder ├Ąhnliche Funktionen seitdem Die Veranstaltung wird jeden Tag wiederholt)

Wir w├Ąhlen den Tag, an dem wir mit der Arbeit beginnen m├Âchten, die Start- und Endzeit und die Option, die wir jeden Tag wiederholen m├Âchten.

zwei.- Wenn wir die M├Âglichkeit haben, eine Warnung auszuw├Ąhlen, nehmen wir die von Automator erstellte Datei. Wir w├Ąhlen Datei ├Âffnen und w├Ąhlen sie zum ├ľffnen des Ereignisses aus. Wir akzeptieren.

Ereignis und Aufforderung zur Automatisierung des Hell / Dunkel-Modus

3.- Wir erstellen eine zweite benutzerdefinierte Warnung. Wir w├Ąhlen die vorherige Datei erneut aus und w├Ąhlen aus, dass sie ge├Âffnet wird XX Stunden nach dem Beginn der Veranstaltung. Wir akzeptieren wieder.

Ereignis und Aufforderung zur Automatisierung des Hell / Dunkel-Modus

Beispielsweise. Neue Veranstaltung f├╝r den 25. November 2018, die um 22:00 Uhr beginnt und um 08:00 Uhr endet. Wir m├╝ssen konfigurieren, dass der Dunkelmodus nach 12 Stunden ab dem Zeitpunkt des Starts deaktiviert ist.

Ich hoffe es hilft dir, da ich es benutzt habe, finde ich es sehr bequem. Es ist wahr, dass die Schritte zum manuellen Aktivieren / Deaktivieren des Dunkelmodus nicht komplex sind, aber auf diese Weise vergesse ich und konzentriere mich auf das, was mir wichtig ist.

Quelle: OSXDaily

Publicaciones relacionadas

Bot├│n volver arriba

Ad Blocker erkannt

Sie m├╝ssen den AD BLOCKER entfernen, um unsere Website weiterhin nutzen zu k├Ânnen. DANKE